Sie sind hier: Angebote / Kurse / Erste Hilfe für pflegende Angehörige

Flüchtlingshilfe

Besuchen Sie unsere Sonderseite! fluechtlingshilfe-drk.de

ALTRUJA-BUTTON-PEO7

Spendenkonto
IBAN: DE56 6505 0110 0048 0778 99
BIC: SOLADES1RVB

Ansprechpartner

Friedel, Markus

Herr
Markus Friedel

Tel. 0751 56061-62
Fax 0751 56061-1162
breitenausbildungrotkreuz-ravensburg.de

Ansprechpartner

Frau
Heike Halder

Tel. 0751 56061-70
Fax 0751 56061-1170
heike.halderrotkreuz-ravensburg.de

Bitte beachten

Sollten zu Kursbeginn weniger als 6 Personen anwesend sein, kann der Kurs nicht durchgeführt werden. Danke für ihr Verständnis.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für den Bereich Breitenausbildung. (PDF)

Erste Hilfe Fortbildung für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige unterstützen häufig Familienmitglieder bei Aktivitäten des täglichen Lebens, die nicht mehr selbständig durchgeführt werden können. Sie beraten, unterstützen und übernehmen dabei Tätigkeiten voll oder teilweise.

Doch was tun wenn sich die gesundheitliche Situation der zu pflegenden Person verschlechtert oder plötzlich eine Notfallsituation eintritt?

Wenn sich die zu pflegende Person beim Essen verschluckt, Atemnot bekommt und zu ersticken droht? Ein Sturz aus dem Rollstuhl – was gibt es zu beachten und wie werden z.B. Kopfplatzwunden am besten versorgt? Welche Blutdruckwerte sind eigentlich „normal“ und in welchen Situationen muss ein Notarzt verständigt werden?

Das DRK-Ravensburg hat eigens für die Personengruppe „pflegende Angehörige“ ein Ausbildungsangebot geschaffen, das Pflegenden Basiswissen in Erste Hilfe vermitteln soll. Im Notfallrichtig und bedacht reagieren zu können – das wünscht sich im Grunde genommen Jeder!

Die DRK-Lehrkraft vermittelt die Kursinhalte praxisnah und mit dem Blick aus der Perspektive pflegender Angehöriger. Das Angebot soll helfen Ängste und Unsicherheiten abzubauen und bietet Kenntnisse in Erster Hilfe.

 

 

Dieser Lehrgang findet im DRK-Zentrum Ravensburg statt. Die Gebühr beträgt pro Teilnehmer 35,00 Euro. Inhouse-Schulungen in Ihren Räumlichkeiten sind möglich.