MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Presse & Service

Gezielte und zentrumsnahe Beratung für Geflüchtete

Sprachkurse, Arbeitsplatzsuche oder Gesundheitsvorsorge: Auf geflüchtete Menschen kommen an ihrem neuen Wohnort viele unbekannte Aufgaben zu. Fachkräfte des Integrationsmanagements des DRK-Kreisverbandes Ravensburg unterstützen sie dabei durch gezielte Beratung. Die fand bisher in den Gemeinschaftsunterkünften oder privaten Haushalten der Geflüchteten statt. Künftig sind die vier Beraterinnen und Berater sowie die Ehrenamtskoordination im Beratungszentrum für geflüchtete Menschen in der Kuppelnaustraße in Ravensburg zu finden: Bis zu 600 Menschen in Anschlussunterkünften und privaten Haushalten aus dem Stadtgebiet Ravensburg können mit der Beratung des DRK erreicht werden.