1920x640px_Bühnenbild_7.png

Sie befinden sich hier:

  1. Karriere
  2. Mitarbeiten
  3. Direkteinstieg in die KiTa

Machen Sie bei uns den Direkteinstieg in die KiTa!

Direkteinstieg KiTa ist die verkürzte, praxisintegrierte Ausbildung als Sozialpädagogische Assistenz (Direkteinstieg KiTa).

Ab September 2024 bieten wir in Ravensburg den Direkteinstieg KiTa an - die neue verkürzte, praxisintegrierte Ausbildung an der Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz (Edith-Stein-Schule Ravensburg). Der Ausbildungsgang dauert zwei Jahre und richtet sich an Personen, die

  • mindestens einen Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung haben,
  • das Berufsfeld wechseln wollen, bzw. 
  • bereits als Zusatzkräfte in Kindertageseinrichtungen tätig sind und
  • seit mindestens 2 Jahre nicht mehr im erlernten Beruf arbeiten.

Vorteil als Arbeitnehmer/in:

  • in 23 Monaten zur pädagogischen Fachkraft
  • Volles Gehalt (ca. 2600,- Euro brutto) bei Einstieg
  • Ausbildung in Berufsschule und in der Praxis parallel

Die Qualifizierung befähigt Sie dazu, in Kindertageseinrichtungen und in der Ganztagsbetreuung an Grundschulen bei der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern mitzuwirken.

Ausbildungsablauf:

Die Ausbildung dauert 23 Monate.

  1. Im ersten Ausbildungsjahr besuchen Sie die Berufsschule Edith-Stein-Schule Ravensburg oder die Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch an drei Tagen in der Woche (19 Wochenstunden). An den übrigen 2 Tagen findet die praktische Ausbildung in einer Einrichtung der Kinderbetreuung (z. B. Kita) statt.
  2. Im zweiten Ausbildungsjahr findet der Schulische Teil an zwei Tagen in der Woche statt (13 Stunden) und die praktische Ausbildung in der Einrichtung an drei Tagen.

Bewerbung:

  1. Vertrag zwischen Ihnen und dem Deutschen Roten Kreuz über die praktische Ausbildung (Bewerbung über Stellenangebote)
  2. Vollständiger Lebenslauf mit dem bisherigen Bildungsweg und Berufstätigkeit und einem Lichtbild
  3. Beglaubigte Abschriften von Schul-, Ausbildungs-, Studien- und Berufsabschlüssen oder Vorlage im Original
  4. Vertrag mit der Berufsschule (Edith-Stein-Schule Ravensburg oder Geschwister-Scholl- Schule Leutkirch)
  5. Vereinbarung mit der Agentur für Arbeit über die Förderung (am besten als erstes klären!)

Ist im Anschluss eine Weiterqualifizierung möglich?

Wenn Sie bereits die mittlere Reife haben, können Sie im Anschluss an die Qualifizierung zur sozialpädagogischen Assistenz, die Schulfremdenprüfung machen und den Abschluss als staatlich anerkannte/n Erzieher/in erhalten.

Nähere Informationen erhalten Sie von der Arbeitsagentur Ravensburg:

Frau Corinna Seif

Tel: 0751 805181

e-mail: Konstanz-Ravensburg.Kita-Direkteinstieg(at)arbeitsagentur.de

Hier finden Sie den Ablauf der Ausbildung als Schema