1920x640_letzte_hilfe.jpg Foto: fotolia
Letzte HilfeLetzte Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote & Kurse
  2. Alltagshilfen & Lebensqualität
  3. Letzte Hilfe

Letzte Hilfe

Ansprechpartner

Frau
Theresa Adam und Lisa Kathan

Telefon 0751 56061-0
Telefax 0751 56061-49
info(at)drk-rv.de  

Ulmer Straße 95
88212 Ravensburg

Wenn Menschen in Not sind oder einen Unfall haben, ist es für uns selbstverständlich, Erste Hilfe zu leisten. Jeder hat mindestens einmal im Leben einen Erste Hilfe Kurs besucht. „Letzte Hilfe“ beschäftigt sich mit dem Wissen um Hilfeleistungen am Lebensende.

Das Lebensende und das Sterben machen uns häufig hilflos. Obwohl die meisten Menschen sich wünschen, zu Hause sterben zu können, bleibt für viele der Wunsch unerfüllt. Ein möglicher Grund liegt darin, dass Sterben, Tod und Trauer jahrzehntelang als gesellschaftliches Tabuthema galten. Auch heute existiert - in allen Bereichen - weiterhin große Unsicherheit. Ein „Letzte Hilfe“ Kurs soll helfen, diese Unsicherheiten abzubauen und Bürgerinnen und Bürger dazu befähigen, Menschen am Lebensende zu begleiten.

Das kleine 1x1 der Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen

Es wird Basiswissen vermittelt, Orientierungshilfen gegeben, regionale Unterstützungsangebote thematisiert sowie Maßnahmen im Bereich der nichtmedikamentösen Schmerzbehandlung praktisch geübt.

In den vier Modulen:

  • Sterben ist ein Teil des Lebens
  • Vorsorgen und Entscheiden
  • Leiden lindern und
  • Abschied nehmen

wird an einem Nachmittag vermittelt, was es am Lebensende zu beachten gibt und was wir „tun“ können. Der DRK Kreisverband bietet seit diesem Jahr zusätzlich zu den Erste Hilfe Angeboten auch „Letzte Hilfe“ Kurse an. Die Kurse richten sich an alle, die sich rund um das Thema Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen. 

Kosten

20€ pro Kurs

Downloads

Termine