mutter-kind-kuren-header.jpg
Erste Hilfe Bildungs- und BetreuungseinrichtungenErste Hilfe Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Ansprechpartner

Team Erste Hilfe

Markus Friedel
Ausbildungsleitung
Telefon 0751 56061-62
breitenausbildung(at)rotkreuz-ravensburg.de 

Heike Halder
Telefon 0751 56061-70
breitenausbildung(at)rotkreuz-ravensburg.de

Ulmer Straße 95
88212 Ravensburg

Notfallsituationen mit Kindern stellen eine besondere Herausforderung dar die es kompetent zu Lösen gilt. Dieser Kurs ist für Mitarbeiter in verschiedenen Kindereinrichtungen und Schulen (z.B. Kindergrippen, Kindergärten, Horte, Grundschulen) konzipiert worden. Es können aber auch Privatpersonen am Kursangebot teilnehmen.

Neben allgemeinen Erste Hilfe Maßnahmen vermitteln wir Erste Hilfe im Hinblick auf die kleinen „Patienten“ - Wo sind Unterschiede in den Maßnahmen zu Erwachsenen?
Maßnahmen der Ersten Hilfe werden nähergebracht und durch die praktische und theoretische Ausbildung vertieft.

Inhalte

  • Ablauf einer Hilfeleistung / Notruf
  • Gefahrenquellen und vorbeugende Maßnahmen
  • Störungen des Bewusstseins, der Atmung und des Kreislaufes (bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen)
  • Stabile Seitenlage bei Erwachsenen und Kindern
  • Wiederbelebung mit AED
  • Wundversorgung / Druckverband
  • Schock
  • Erstickung durch Fremdkörper
  • Viele praktische Übungen

Dauer

9 Unterrichtseinheiten (UE) x 45 Minuten

Kosten

45 € (Bitte bringen Sie den Betrag passend in bar zum Kurs mit) Wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um rechtzeitige Absage. Beachten Sie hier auch unsere AGBs.

Wenn Sie privater Teilnehmer sind:
Bitte bezahlen Sie die Lehrgangsgebühr (möglichst passend) bei Kursende direkt beim Ausbilder.

Wenn Sie betrieblicher Teilnehmer sind:

  • Unsere Erste-Hilfe Aus- und Fortbildungen erfüllen die Anforderungen der Berufsgenossenschaften (DGUV 304-001). Daher übernimmt die zuständige Berufsgenossenschaft zumeist die Lehrgangskosten.
  • Übersenden Sie uns bitte die angehängten Anmelde- und Teilnehmerlisten vollständig im Original.
  • Für Unfallversicherte der öffentlichen Hand ist ein Gutschein notwendig, den Sie bitte rechtzeitig bei der zuständigen Unfallkasse beantragen und uns gleichfalls zusenden oder zu Kursbeginn vorlegen.

Bitte beachten Sie

Mitgliedsbetriebe der nachstehenden Unfallversicherungsträger müssen die Anmelde- bzw. Abrechnungsformulare/Gutscheine im Onlineverfahren anfordern! Sollten Sie Fragen hierzu haben, kontaktieren Sie bitte Ihre Berufsgenossenschaft. 

» Anmeldung zur Abrechnung der BGN

» Anmeldung zur Abrechnung der BGW

» Anmeldung zur Abrechnung der UVB

» Anmeldung zur Abrechnung der UKBW

Lehrgänge in Ihrem Betrieb

Gerne führen wir auch geschlossene Lehrgänge in Ihrem oder unserem Haus durch. Verabreden Sie mit uns einen individuellen Termin. Wir bieten regelmäßig Lehrgänge für Ersthelfer Betriebe in unseren Räumen an.

Downloads

Hinweis

Sollten zu Kursbeginn weniger als 6 Personen anwesend sein, kann der Kurs nicht durchgeführt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.