buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg
ArbeitgebermarkeArbeitgebermarke

Sie befinden sich hier:

  1. Karriere
  2. Mitarbeiten
  3. Arbeitgebermarke

Arbeitgebermarke

Ansprechpartner

Herr
Gerhard Krayss

Telefon 0751 56061-61
Telefax 0751 56061-1161
gerhard.krayss(at)rotkreuz-ravensburg.de

Ulmer Straße 95
88212 Ravensburg

Das Rote Kreuz hilft dort, wo Hilfe benötigt wird – auf der ganzen Welt, in Deutschland, in Baden-Württemberg und natürlich auch bei uns im Kreis Ravensburg. Von bestens geschulten hauptamtlichen MitarbeiterInnen wie auch ehrenamtlichen HelferInnen wird die Arbeit unseres DRK-Kreisverbandes Ravensburg e.V. getragen.

Rund 300.000 Menschen können sich auf unsere schnelle und professionlee Hilfe verlassen. In der Region sind wir mit flächendeckender Präsenz und nach unseren Grundsätzen für andere da – insbesondere für Kinder und Jugendliche, für Familien und für Senioren. Dieser großen Verantwortung sind wir uns jeden Tag aufs Neue bewusst.

Eine Welt voller Möglichkeiten.

Neutral, seriös, begeisternd, verlässlich, vertrauensvoll, sicher und bodenständig – das sind nur einige der Werte für die das Rote Kreuz steht. Zugleich spielen aber auch Aspekte wie Team, Zukunftsorientierung, Sicherheit, Visionen und vor allem Menschlichkeit eine tragende Rolle.

Sozialer Service, Rettungsdienst, Erste Hilfe und Bildung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Kinderbetreuung, Behindertenhilfe, Pflege, Gesundheitfürsorge, Migration, Suchdienst, Erste Hilfe, Freiwilligendienste, Jugendrotkreuz, Blutspende, Bergwacht, Rettungshundearbeit – ein erster Einblick in das breite Aufgabenspektrum des Roten Kreuzes in Oberschwaben. Ob in der DRK-Kreisgeschäftsstelle oder in seinen Einrichtungen. Beim Roten Kreuz finden Sie bestimmt einen Aufgabenbereich, der zu Ihnen passt.

Diese Vielfalt steht stellvertretend für die Vielfalt an Menschen, die bereits beim Roten Kreuz arbeiten. Zugleich spiegeln sich darin die unterschiedlichsten Möglichkeiten, sich in der Welt des Roten Kreuzes mit seinen Stärken und Kompetenzen einzubringen, um das Unternehmen mit seiner „Welt voller Möglichkeiten“ weiter zu entwickeln.

Für uns zählen die Stärken und Erfahrungen unserer Mitarbeitenden. Deshalb ist jeder, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion und Herkunft oder einer eventuellen Behinderung, im Roten Kreuz willkommen.

Überzeugen Sie sich selbst!